Atem-Workshop 26.5.2022 (Wim Hof)

Es sehr lange her, dass ich den letzten Atem-Workshop angeboten habe. Da Gruppenangebote nochmal eine andere Energie und eine bereichernde Dynamik für die Teilnehmenden mit sich bringen, möchte ich an die Tradition anknüpfen. Am 26. Mai (Christi Himmelfahrt) um 16 Uhr biete ich in kleiner Runde (maximal 8 Teilnehmende) einen 1,5- bis 2-stündigen Atem-Workshop an.

Oft nehmen wir die Atmung als etwas Selbstverständliches, bemerken sie erst, wenn es Probleme gibt. Dabei ist die Atmung ganz essentiell für unser (Über)Leben. Die Art und Weise, wie wir atmen, beeinflusst nicht nur, wie es unseren Organen geht, sondern auch, wie wir uns fühlen. Unsere Lebensverhältnisse haben einen Einfluss darauf, wie wir atmen. Nicht nur Luftverschmutzung, sondern auch die Geschwindigkeit, mit der wir atmen, hat einen negativen Einfluss. Dies geschieht oft unbemerkt und hat trotzdem einen nachhaltigen (negativen) Effekt auf unsere Gesundheit.

Nach einer kurzen Einführung zu Atmung und Atemtechniken im Allgemeinen stelle ich in dem Workshop eine spezielle Atemtechnik vor. Der Holländer Wim Hof hat sich lange mit verschiedenen Atem- und Yogatechniken beschäftigt und für sich eine Kombination aus schneller, vertiefter Atmung und Atemanhalten entwickelt. Die Technik ist wissenschaftlich recht gut untersucht. Sie hilft u.a., das Nervensystem zu regulieren, den Blutdruck zu senken, die Atemmuskeln zu trainieren und das Immunsystem zu auszugleichen. Die Übung kann ohne Probleme selber zu Hause durchgeführt werden.

Manchen von meinen Patient*innen habe ich die Technik bereits in Einzelsitzungen gezeigt, mehrere praktizieren sie erfolgreich regelmäßig. Trotzdem kann es nochmal interessant und hilfreich sein, sie in einer Gruppe zu praktizieren. Die Effekte sind dort oft nochmal verstärkt. Auch können aufkommende Frage gemeinsamen beantwortet werden.

Für Schwangere und Menschen mit Epilepsie eignet sich die Übung leider nicht.

Atem-Workshop
Datum: 26. Mai 2022, 16 Uhr bis 17:30/18:00 Uhr
Ort: Naturheilpraxis Jung-Heiliger, Mainzer Str. 36, 50678 Köln
Kosten: 40 Euro

Weitere Workshop Angebote finden Sie hier: Workshops